Hey Christopher,

als Teil deiner deutschen Family möchten wir drei Pfistert-Mädels

unsere Bestürzung über deinen allzu frühen Tod zum Ausdruck bringen.

Die Nachricht traf uns wie ein Paukenschlag.

Wir sind fassungslos – wir sind traurig – uns fehlen die Worte.

Es waren immer ganz besondere Momente wenn Du bei uns in Sontheim einen Zwischenstopp eingelegt hast. Ob als Übersetzer auf dem Standesamt, als Erntehelfer bei Mirabellen und Zwetschgen oder kurz mal an Weihnachten. Jung und alt hast du mit deinem besonderen Charisma in deinen Bann gezogen.

Bye-Bye Kapellmeister

Wir wünschen Sindre´s Familie in Norwegen, den McMullens und allen Lairds die notwendige Kraft um an diesem Schicksalsschlag nicht zu verzweifen .

Michaela, Lea und Lisa